Dienstleistungen → Web-Meetings

SWITCHinteract: Let's meet online!

SWITCHinteract verwandelt den PC zuhause oder das Mobilgerät unterwegs im Handumdrehen in einen Konferenzraum. Die auf Adobe Connect basierende Konferenzlösung eignet sich für Meetings und Lehrveranstaltungen.

SWITCHinteract basiert auf Adobe Connect, einer weit verbreiteten Konferenzlösung für Webmeetings, E-Learning und Webinare. Ihre vielfältigen Interaktionsmöglichkeiten lassen verschiedene Anwendungen zu – vom 1:1-Gespräch bis zur interaktiven Vorlesung. Alles, was es zum Arbeiten mit SWITCHinteract benötigt, ist bei multimediafähigen Rechnern bereits an Bord: Mikrofon, Kamera und ein Browser mit Flash-Plugin. Der Dienst läuft vollständig im Browser. Für Mobilgeräte gibt es eine App.

Funktionen im Überblick
  • Einrichtung von beliebig vielen Konferenzräumen
  • Mehrere Konferenzräume pro Benutzer
  • Breakout-Sessions während Konferenz
  • VoIP
  • Audio- und Videokonferenzen
  • Screen-Sharing
  • Notizen, Text-Chats, Whiteboards
  • Live-Abstimmungen
  • Zentrale Bibliothek
  • Aufnahme von Meetings
Benutzung kostenlos

Angehörige von Hochschulen, die SWITCHinteract abonniert haben, können den Dienst kostenlos mit ihrem AAI-Login benutzen. Das AAI-Login ist nur erforderlich, um SWITCHinteract zu starten und Teilnehmer einzuladen. Wer zur Konferenz eingeladen wird, erhält einen Link und kann sich damit direkt zuschalten.

Leistungen im Überblick
  • Bereitstellung der Software als Service
  • Support für Informatikdienste
Vorteile für Benutzer
  • Kostenlose Benutzung
  • Kein Einrichtungsaufwand
  • Unbeschränkter Teilnehmerkreis
  • Schulung durch SWITCH (Webinare)
Vorteile für Hochschulen
  • Vorzugskonditionen
  • Profilierung mit innovativer Software
  • Kein Installations- und Wartungsaufwand
Kontakt
SWITCHinteract Support

SWITCHinteract

Weitere Informationen für Benutzer und Informatikdienste.

Mehr erfahren
Stories von SWITCH