Diese Kurzmeldung ist aus der Kategorie Corporate 

Swiss Web Security Day

Publiziert am 19.10.2017

Heute findet erstmals der Swiss Web Security Day statt. Der eintägige Anlass wird von SWITCH, der Swiss Internet Security Alliance SISA und der Swiss Internet Industry Association simsa organisiert. Er thematisiert aktuelle Sicherheitsfragen für Schweizer Registrare und Web Hoster. In diesem Jahr widmet sich der Anlass vor allem der Sicherheit von CMS-Systemen. Schwachstellen in Content Management Systemen werden von Cyberkriminellen nicht nur für Phishing und Drive-by missbraucht, sondern auch für Remote Backdoors und JavaScript basiertes Coin Mining.

Der Swiss Web Security Day ist eine von vielen Massnahmen, damit .ch die sicherste Domain-Endung Europas bleibt.

Weitere Beiträge