Über uns → Stiftung

Governance

Hier finden Sie Informationen über die Steuerorgane und die Organisationsstruktur von SWITCH. Informationen über die Geschäftsleitung finden Sie hier.

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus 40 Mitgliedern und ist das oberste Organ der Stiftung. Zu seinen Aufgaben gehören die strategische Führung der Stiftungsaktivitäten mit dem Ziel, den Stiftungszweck zu erfüllen. Neben dem Bund und den Universitätskantonen sind auch die Schweizer Hochschulen sowie bildungspolitische Gremien im Stiftungsrat vertreten.

Mitglieder des Stiftungsrates

Ausschuss

Der Ausschuss wird vom Stiftungsrat gewählt und besteht aus sieben Mitgliedern. Präsident und Vizepräsident des Ausschusses sind gleichzeitig Präsident und Vizepräsident des Stiftungsrates. Aufgabe des Ausschusses ist es, die laufenden Geschäfte und Sitzungen des Stiftungsrates vorzubereiten und Anträge zu stellen.

Thomas Sutter, Jeannette Frey, Dr. Alexandre Gachet, Peter Kofmel, Dr. Axel Marion, Hans-Peter Egli, Mario Gay, (v.l.n.r.)

Peter Kofmel

Stiftungsratspräsident, Fürsprecher und Notar

Thomas Sutter

Stiftungsrat Ausschussmitglied, Leiter Zentrale Informatik und Vertreter der Universität Zürich

Jeannette Frey

Stiftungsrat Ausschussmitglied, Direktorin der Bibiothèque Cantonale et Universitaire Lausanne (BCUL) und Vertreterin des Swiss Library Network for Education and Research (SLiNER)

Dr. Alexandre Gachet

Stiftungsrat Vizepräsident, Direktor der Informatikdienste der Universität Freiburg und Vertreter des Kantons Freiburg

Dr. Axel Marion

Stiftungsrat Ausschussmitglied, Bereichsleiter Hochschulpolitik swissuniversities

Hans-Peter Egli

Stiftungsrat Ausschussmitglied, Verwaltungsdirektor der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) und Vertreter der Fachhochschule Ostschweiz

Mario Gay

Stiftungsrat Ausschussmitglied, Leiter der Informatikdienste der Università della Svizzera italiana (USI)