Über uns → Innovation

Nachvollziehbare Datenqualität

In diesem SWITCH Innovation Lab evaluiert die SATW den aktuellen Stand und die Herausforderungen einer nachvollziehbaren Forschungsdatenqualität auf nationaler Ebene.

Die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften SATW evaluiert unter Einbezug von Forschenden und Wirtschaftsexperten den aktuellen Stand und die Herausforderungen, um langfristig eine nachvollziehbare Forschungsdatenqualität auf nationaler Ebene zu etablieren.

Eine nachvollziehbare Datenqualität ist grundlegend für die Vision eines Forschungsdaten-Konnektoms und somit der schweizweiten Verknüpfung von Forschungsdaten-Repositorien. Forschungsdaten sollen in Zukunft unter Anwendung der FAIR-Prinzipien (sharing, re-Using und domänenübergreifendes mix-matching) miteinander verknüpft werden können. Die Teilnehmer des Innovation Lab befassen sich unter anderem mit Qualitätsausprägungen zu Zugriff, Authentizität, Integrität und Nichtabstreitbarkeit von Forschungsdaten (Accessibility, Authenticity, Integrity, Non-Repudiation).

Partner: Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften SATW
Project Lead: Esther Koller-Meier und Manuel Kugler

 

FAIR Daten für die Zukunft

Unsere Vision verteilte Forschungsdaten interdisziplinär breit zugänglich und nachhaltig nutzbar zu machen: das Forschungsdaten-Konnektom. 

Kontakt