Über uns → Projekte

Projektarbeit: Ideen gemeinsam gross denken

Neue ICT-Dienstleistungen für Hochschulen entstehen in enger Zusammenarbeit mit Fachleuten und Benutzern aus der Hochschul-gemeinschaft. SWITCH koordiniert, fördert und lebt die gemeinsame Entwicklungsarbeit in Projekten.

SWITCH-Projekte haben das Ziel, wertvolle Dienstleistungen für die Schweizer Hochschulgemeinschaft zu generieren. SWITCH nimmt dabei Ideen und Wünsche auf und prüft diese in enger Zusammenarbeit mit Hochschulvertretern auf Mehrwert und Machbarkeit. Die neuen Dienstleistungen sollen möglichst vielen Hochschulangehörigen zugutekommen und optimal auf die Bedürfnisse der Benutzer abgestimmt sein. Projekte und ihre Arbeitsgruppen sind der Schlüssel zum Erfolg von SWITCH-Dienstleistungen.

Aktuelle Projekte
  • Projekt Langzeitarchivierung
    Eine der grossen Herausforderungen für datenintensive Wissenschaften und akademische Institutionen besteht darin, sicherzustellen, dass Daten noch lange nach ihrer erstmaligen Erzeugung und Nutzung nachhaltig archiviert und verwaltet werden können. Eine entsprechende Infrastruktur zur Langzeitarchivierung ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die Umsetzung von Datenverwaltungsstrategien zur nachhaltigen Archivierung geht. Dem von den Mitgliedern der SWITCH Community ausgehenden Ruf nach einer kostengünstigeren Lösung kommt SWITCH mit dem Projekt Langzeitarchivierung nach. 

    Damit soll das bestehende Rechen- und Speicherangebot von SWITCHengines um einen grossen Langzeitdatenspeicher ergänzt werden. Für 2019 plant SWITCH eine Pilotphase zur Langzeitarchivierung; ab 2020 soll alles in den Normalbetrieb überführt werden. Wenn Sie einen für die Pilotphase geeigneten Anwendungsfall haben, kontaktieren Sie uns bitte unter lts@switch.ch

     

  • Mit der Swiss edu-ID werden Hochschulangehörige in Zukunft mit einem einzigen Login alle wichtigen Internetdienste der Schweizer Hochschulgemeinschaft nutzen können. Die Swiss edu-ID ist gemacht für Studierende, Forschende, Bibliothekskunden, Mitarbeitende, Alumni, Weiterbildungskunden, Konferenzteilnehmende – kurz: alle, die mit einer Hochschule zu tun haben. Wer einmal eine Swiss edu-ID hat, kann diese zeitlich unbegrenzt verwenden.
    Mehr zum Projekt Swiss edu-ID 
Abgeschlossene Projekte
Kontakt

Projekt Swiss edu-ID