SWITCH edu-ID für Ihren Dienst

Integrieren Sie "Login mit SWITCH edu-ID" in ihren Dienst.

SWITCH edu-ID als Login anbieten

Mehr als 500´000 aktive Nutzer

 

  • Zugang zur Hochschul-Community mit hunderttausenden Studierenden und Mitarbeitenden

  • Hochschulübergreifend nutzbar
     
  • Einfacher Einstieg für neue Benutzer, welche noch kein SWITCH edu-ID Konto haben

Verifizierte Attribute

 

  • Zugangskontrolle anhand der gelieferten Rollen und Attribute

  • von Hochschulen verifizierte Attribute: z.B. Studenten-/Mitarbeiterstatus

  • selbst verifizierte Attribute: z.B. Postadresse, Mobilnummer, ORCID

  • dienstspezifische Attribute und Anforderungen an deren Qualität

Extras

 

  • Anmeldung mit zwei Schritten (2FA/MFA)

  • Duplikatskontrolle

  • Kundenspezifische Anpassung des Login Dialogs

  • Unterstützung für SAML (Shibboleth)

  • Unterstützung für OpenID Connect OIDC (ab 2021)

Voraussetzungen für SWITCH edu-ID

Die Resource Registry ist eine zentrale, von SWITCH verwaltete Datenbank,
in welcher alle Dienste eingetragen sind.

Hochschulen


Die Schweizer Hochschulen haben bereits Verträge mit SWITCH und entsprechend Zugang zur Resource Registry. Neue Dienste können direkt eingetragen werden.

Andere

Sind Sie nicht von einer Schweizer Hochschule, können Sie direkt mit SWITCH einen Vertrag abschliessen und so Zugang zur Resource Registry erhalten.

Mit der Resource Registry wird ein einwandfreier Betrieb sichergestellt.
Alle eingetragenen Dienste erfüllen die rechtlichen und technischen Voraussetzungen.